Freizeitstättenkonzept - Workshop am 02.05.2018 - Grundschule Lieme

Die Alte Hansestadt Lemgo hat einen externen Gutachter beauftragt, ein Freizeitstättenkonzept zu erstellen.

So soll u.a. utersucht werden , welche Bedarfe, Wünsche und Verbesserungen es für bestehende oder neue Freizeiteinrichtungen in Lemgo und Ortsteilen gibt.

Bei Untersuchungen ist der Gutachter maßgeblich auf die Unterstützung der Akteure vor Ort angewiesen.


Die Stadt LEMGO lädt deshalb zu einem zweiten Gespräch in Lieme herzlich ein.

Diese Veranstaltung findet am 02.05.2018, um 18:00 Uhr, in der Grundschule Lieme (Raum ausgeschildert) statt.


Da es sich um einen ÖFFENTLICHEN Workshop handelt, sind Interessierte aus Lieme herzlich eingeladen. Eine weitere Ankündigung über die Presse wird erfolgen.